zurück
Die Dekanatsverwaltung der Medizinischen Fakultät sucht zur Unterstützung der Fachbereichsleitung Gremien - Berufungen - Akademische Angelegenheiten und des Teams Akademische Angelegenheiten eine*n

Assistent*in (m/w/d)

Das tägliche Büromanagement sowie sämtliche administrativ-unterstützenden Aufgaben sind Ihre Stärken? Sind Sie ein*e gute*r Allrounder*in (m/w/d) und meistern mit Freude und Kompetenz die täglichen Herausforderungen selbstständig und im Team durch eine serviceorientierte unterstützende Entlastung? Dann sind Sie unser neues Teammitglied.

Wir bieten Ihnen:

  • die Chance und die Herausforderung einer bereichsübergreifenden sehr vielseitigen und anspruchsvollen Tätigkeit mit der Möglichkeit von Anfang an Verantwortung zu übernehmen
  • ein modernes, offenes Arbeitsumfeld und ein Team, das sich auf Sie freut
  • berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • ein sicheres Einkommen nach dem Tarifvertrag des Landes Baden-Württemberg
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • weitere Leistungen, wie z.B. gleitende Arbeitszeit, ergänzende Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes oder JobTicket

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • tägliches Büromanagement aller administrativ unterstützenden Aufgaben inkl. Terminkoordination und elektronischer Posterfassung, -bearbeitung und Aktenführung
  • Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen
  • Webseitenpflege
  • unterstützende Aufgben im Qualitätsmanagement

Wenn Sie:

  • über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im mittleren Verwaltungsdienst, als Kauffrau/-mann für Büromanagement, Management-/Direktionsassistent*in, Rechtsanwalts- oder Notarfachangestellte*r (m/w/d) oder eine abgeschlossene vergleichbare Ausbildung verfügen
  • die elektronische Aktenführung das Modell der Zeit für Sie ist
  • wissen, worauf es bei der Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen ankommt
  • die gängigen MS Office-Tools souverän beherrschen
  • die Pflege von Webseiten professionell unterstützen können
  • idealerweise Erfahrung in SAP und im Qualitätsmanagement haben
  • über ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache, verfügen
  • Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen zu Ihrem Profil gehören
  • eigenmotiviert, engagiert und zeitlich flexibel sind und strukturiertes, sowie ergebnisorientiertes Arbeiten für Sie selbstverständlich ist
dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung!
Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis TV-LE 8 möglich.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen bis spätestens 27.07.2022.

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Medizinische Fakultät
Dekanatsverwaltung
Breisacher Str. 153, 79110 Freiburg

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte Bettina Abels per E-Mail:

dekanat@uniklinik-freiburg.de
Bewerbungsbutton
validation